Batchkonvertierung

Batchkonvertierung Grafikumwandlung

Ein weiteres Highlight von IrfanView ist die automatische Konvertierung von Fotos und Grafiken.

Bildgröße automatisch ändern

Moderne Digitalkameras arbeiten mit hohen Auflösungen. So hat z.b. ein Foto der Nikon D70 mit in guter Qualität eine Auflösung von 3008 x 2000 Pixel. Die Dateigrösse ist nahezu 3 MB.
Für die Anzeige auf dem Bildschirm und im Internet sind diese Fotos viel zu gross. Bedenken Sie auch bitte, dass viele Anwender immer noch relativ kleine Monitore haben oder mit Auflösungen von 800x600 arbeiten. Zudem ist das Laden und die Verarbeitungsgeschwindigkeit solch grosser Dateien sehr langsam.
Wäre es nicht schön, man könnte alle seine Bilder die man auf der Homepage zeigen möchte, auf einen Rutsch verkleinern?
Auch dafür ist IrfanView bestens geeignet.

So gehen Sie vor:

- Öffnen Sie die Batch-Konvertierung über das Menü "Datei".
- Im großen Hauptfenster gehen Sie vor wie beim Umbenennen. Oben rechts wählen Sie Ihr Originalverzeichnis aus.
- Geben Sie dann ein Zielverzeichnis an. Mit den "Hinzufügen" Schaltflächen wählen Sie die Fotos aus, die Sie konvertieren wollen.
- Aktivieren Sie nun die Option "Batch-Konvertierung" und setzen ein Häkchen bei "Spezial Optionen verwenden".

Automatisches Spiegeln und Drehen von Fotos

Auch für das Spiegeln und Drehen von Bilder bietet sich die Batch-Konvertierung ideal an.
Beim Scannen kann es leicht passieren, dass ein Foto oder Dia aus Versehen seitenverkehrt eingelegt wurde.
Oder aber Sie haben mit der Digitalkamera viele Hochformat Fotos aufgenommen und würden diese aber gerne nun im Querformat zeigen.

Hierzu wird wieder das "Spezial Optionen" Fenster benötigt.
Rechts oben finden Sie die Optionen "Horizontal Spiegeln, Vertikal Spiegeln, Rechts Drehen, Links Drehen".
Aktivieren Sie eine Option und wählen Sie die übrigen Einstellungen wie Grösse und Ausgangsformat.
Mit einem Klick auf "Start" werden alle Fotos automatisch gedreht oder gespiegelt.

Automatische Schwarz-Weiss Umwandlung

Auch im Zeitalter der Farbfotografie haben Schwarz-Weiss Aufnahmen immer noch Ihren Reiz.
Wie aber bekommen Sie hunderte von Farbfotos in Schwarz-Weiss umgewandelt?

Öffnen Sie wieder die Batch-Konvertierung von IrfanView.
Wählen Sie die Fotos aus, die nach Schwarz-Weiss gewandelt werden sollen.

Im Spezial Optionen Fenster aktivieren Sie die Option "In Graustufen umwandeln".
Starten Sie die Konvertierung und schon sind alle Farbbilder in Schwarz-Weiss umgewandelt.

Farbstiche beseitigen, Farben verändern

Sie können mit IrfanView auch leicht Farbstiche beseitigen und Farben beeinflussen. Die Vorgehensweise ist ähnlich wie im Abschnitt oben "Schwarz-Weiss Umwandlung" erwähnt.

Im "Spezial Optionen" Fenster müssen Sie nun einen Wert bei den Feldern "Farbbalance R.G,B" angebeben.
Natürlich wirkt sich diese Umwandlung auf alle Fotos aus.

IrfanView Batch-Konvertierung Hauptfenster 



- Klicken Sie auf die Schaltfläche "Spezialoptionen". Im neuen Fenster aktivieren Sie die Option "Neue Grösse".

Nun gibt es zwei Möglichkeiten wie Sie die Grösse der Fotos verändern.

- Entweder Sie aktivieren die Option "Neue Größe" und geben dann die gewünschte Breite und Höhe an, die die Fotos später
bekommen sollen.
- Sie können aber auch einen Prozentsatz angeben um wieviel die Bildgröße zum Original verändert werden soll.

Es empfiehlt sich immer die Option "Proportional" anzugeben. Nur so stimmen die Größenverhältnisse später wieder. Ist diese Option aktiviert, brauchen Sie im Bereich "Neue Größe" nur einen Wert eintragen. Geben Sie zum Beispiel für die Breite "800px" an und lassen die Höhe leer, wird automatisch auf die gewünschte Breite verkleinert und die Höhe entsprechend der Proportionen angepasst.




Batch Konvertierung Größe ändern 



Automatische Formatumwandlung

Angenommen Sie haben viele Papierbilder eingescannt und haben etliche TIFF Dateien. Die Tiff-Dateien sind unkomprimiert und daher recht gross. Sie möchten nun gerne diese Scans als JPG Datei speichern.
Oder aber Sie haben viele JPG Dateien und möchten diese als GIF speichern.
Auch hierfür ist die Batch-Konvertierung von IrfanView gut geeignet.

- Öffnen Sie wieder das Konvertierungs Hauptfenster und ziehen Sie alle gewünschten Fotos in die linke Auswahlliste.
- Geben Sie im Auswahlmenü "Zielformat" Ihr gewünschtes Grafikformat an.

IrfanView Grafik Format Konvertierung 



Ein Klick auf "Optionen" öffnet ein kleines Zusatzfenster.
Hier können Sie die Qualität des Ausgabeformats beeinflussen. Eine hohe Zahl (z.b. 90%) bedeutet eine gute Qualität. Die Dateigrösse ist natürlich dann auch grösser.
Ein Klick auf "Start" wandelt die Fotos entsprechend um.

Bedenken Sie bitte, dass bei der Formatumwandlung immer auch die Bildqualität verändert wird. Ein verlustbehaftetes JPG Fotos wird nie so gut sein wie das Original Tiff. Wenn Sie von JPG nach GIF wandeln hat Ihre Zieldatei zum Beispiel nur 256 Farben.

IrfanView Konvertierungs Optionen 



Automatisches Spiegeln und Drehen von Fotos

Automatisches Spiegeln und Drehen von Fotos

Auch für das Spiegeln und Drehen von Bilder bietet sich die Batch-Konvertierung ideal an.
Beim Scannen kann es leicht passieren, dass ein Foto oder Dia aus Versehen seitenverkehrt eingelegt wurde.
Oder aber Sie haben mit der Digitalkamera viele Hochformat Fotos aufgenommen und würden diese aber gerne nun im Querformat zeigen.

Hierzu wird wieder das "Spezial Optionen" Fenster benötigt.
Rechts oben finden Sie die Optionen "Horizontal Spiegeln, Vertikal Spiegeln, Rechts Drehen, Links Drehen".
Aktivieren Sie eine Option und wählen Sie die übrigen Einstellungen wie Grösse und Ausgangsformat.
Mit einem Klick auf "Start" werden alle Fotos automatisch gedreht oder gespiegelt.

Automatische Schwarz-Weiss Umwandlung

Automatische Schwarz-Weiss Umwandlung

Auch im Zeitalter der Farbfotografie haben Schwarz-Weiss Aufnahmen immer noch Ihren Reiz.
Wie aber bekommen Sie hunderte von Farbfotos in Schwarz-Weiss umgewandelt?

Öffnen Sie wieder die Batch-Konvertierung von IrfanView.
Wählen Sie die Fotos aus, die nach Schwarz-Weiss gewandelt werden sollen.

Im Spezial Optionen Fenster aktivieren Sie die Option "In Graustufen umwandeln".
Starten Sie die Konvertierung und schon sind alle Farbbilder in Schwarz-Weiss umgewandelt.

Farbstiche beseitigen, Farben verändern

Farbstiche beseitigen, Farben verändern

Sie können mit IrfanView auch leicht Farbstiche beseitigen und Farben beeinflussen. Die Vorgehensweise ist ähnlich wie im Abschnitt oben "Schwarz-Weiss Umwandlung" erwähnt.

Im "Spezial Optionen" Fenster müssen Sie nun einen Wert bei den Feldern "Farbbalance R.G,B" angebeben.
Natürlich wirkt sich diese Umwandlung auf alle Fotos aus.

Zusammenfassung

Druckbare Version